Zukunftsstädte

In vielen Kommunen gibt es spannende und erfolgreiche Projekte, die als Impulsgeber und Unterstützer fungieren können. In der Landkarte der Zukunftsstädte werden Best-Practice Beispiele aus Aktivitäten der IPZ und ihrer beteiligten Ressorts gezeigt.

Wo finden sich Städte mit wegweisenden Ideen und Konzepten für ihre Zukunft? Wo arbeiten Forschung und Bürgerinnen und Bürger gemeinsam an nachhaltigen Projekten und setzen diese um?

In deutschen Kommunen gibt es viele spannende und erfolgreiche Projekte, die als Impulsgeber und Unterstützer fungieren können. In dieser Karte werden Best-Practice Beispiele aus Aktivitäten und Maßnahmen der Innovationsplattform Zukunftsstadt und ihrer beteiligten Ressorts gezeigt (u.a. Wettbewerb Zukunftsstadt).

Mit einem Klick auf die jeweilige Städte oder Gemeinde erhalten Sie mehr Informationen zum Projekt sowie die Kontaktdaten der Verantwortlichen, um sich zu vernetzen und auszutauschen.

Stadt Gelsenkirchen
Bildung und Partizipation als Strategien sozialräumlicher Entwicklung

Gelsenkirchen: Eine "lernende Stadt" auf dem Weg in die Zukunft

Kontakt

Stadträtin Annette Berg, Vorstand für Kultur, Bildung, Jugend, Sport und Integration, Hans-Sachs-Haus Ebertstraße 11, 45875 Gelsenkirchen, Tel.: 0209 1699148