Urbane Produktion in der Zukunftsstadt

„Urbane Produktion“ – mit diesem Begriff verbinden sich diverse Produktionsformen, wie kleinteilige Manufakturen zwischen Handwerk und traditionellem Stadteilgewerbe, emissionsarme Stadtfabriken und Produktionsformen der Industrie 4.0 oder Formen urbaner Landwirtschaft. Die ökonomischen, sozialen, sozial-räumlichen und auch ökologischen Wirkungen urbaner Produktion sind derzeit nicht ausreichend untersucht. Es fehlt an einer Analyse der mit dieser Entwicklung verbundenen Chancen und Risiken für die Stadtentwicklung. Vor diesem Hintergrund organisiert SynVer*Z ein Fachgespräch zum Austausch zwischen anwendungsorientierten Forschungsprojekten zum Thema sowie kommunalen Wirtschaftsförderern.

Unter folgendem Link finden Sie finden weitere Informationen zur Veranstaltung: Urbane Produktion in der Zukunftsstadt