Konferenz Zukunftsstadt 2019: „Klima-aktiv, innovativ, digital“

02.12.2019 - 03.12.2019

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland, Münster

Klimaschonende Anreise & Konferenzort

Informationen zu Übernachtung, Anreise und Konferenzort

Konferenzort

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland
Albersloher Weg 32
48155 Münster

Anfahrtsskizze

Nachhaltiges Veranstaltungsmanagement

Die Konferenz Zukunftsstadt 2019 wird nach den Kriterien eines nachhaltigen Veranstaltungsmanagements geplant und durchgeführt.

Es liegt besonderer Fokus auf der Vermeidung sowie der Verringerung klimaschädlicher Emissionen bereits bei der Planung der Konferenz. Dabei wird u.a. der Leitfaden für die nachhaltige Organisation von Veranstaltungen des Umweltbundesamtes (UBA) und des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) berücksichtigt.

Als Veranstaltungsort für die Konferenz Zukunftsstadt 2019 wurde das Messe und Congress Centrum Halle Münsterland (MCC) in Münster gewählt. Das Messe und Congress Centrum ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Daneben zeichnet es sich durch sein besonderes Engagement für Nachhaltigkeit aus und ist mehrfach mit dem Gütesiegel Green Globe zertifiziert worden. Zudem ist es Partner in Münsters Allianz für Klimaschutz.

Ökologische Anreise

Mit unseren Mobilitätspartnern haben wir spezielle Angebote vereinbart, um ihnen eine klimaschonende und bequeme Anreise zur Konferenz nach Münster zu ermöglichen. Machen Sie die Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten oder Entspannen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr der Deutschen Bahn AG.

Ihr ermäßigtes Veranstaltungsticket für die Konferenz Zukunftsstadt (einfache Fahrt ab 54,90 Euro) können Sie hier schnell und einfach buchen. Aufgrund begrenzter Verfügbarkeiten empfiehlt sich eine zeitnahe Buchung.

Am Messe und Congress Centrum Halle Münsterland ist kostenfreies Tanken an der E-Ladesäule auf P1 ist möglich.

Klimafreundliche Mobilität vor Ort

In Kooperation mit der Kongressinitiative der Stadt Münster bieten wir Ihnen ein kostenloses "Willkommen! Ticket Münster" an. Dieses ermöglicht den Teilnehmenden freie Fahrt mit den Bussen und Bahnen im Stadtgebiet von Münster für die Dauer der Konferenz. Ihr ÖPNV-Ticket können Sie in Kürze bequem in Ihrem Benutzerkonto aufrufen. Anschließend können Sie das ÖPNV-Ticket als PDF auf das Smartphone laden und bei der Kontrolle vorzeigen.

Informationen zum öffentlichen Nahverkehr in Münster sowie eine Fahrplanauskunft erhalten Sie hier.

Das Messe und Congress Centrum ist zentral gelegen und sowohl fußläufig als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Vom Hauptbahnhof Münster (Ausgang City) fahren drei Buslinien (Linien 6, 8 und 17) die Haltestelle „MCC Halle Münsterland“ an.

Fahrradparkplätze stehen am Messe und Congress Centrum Halle Münsterland zur Verfügung.

Übernachten in Münster

Wir empfehlen unbedingt eine frühzeitige Buchung einer Übernachtung in Münster. Gerade in der Adventszeit ist die Stadt Münster mit ihren vorweihnachtlichen Angeboten sehr beliebt. Verschiedene Hotels in Münster bieten Sonderkonditionen für Sie als TeilnehmerIn der Konferenz Zukunftsstadt an. Eine Übersicht verfügbarer Hotels in der Nähe des Konferenzortes mit der Möglichkeit der direkten Buchung finden Sie hier.

Catering

Das Cateringangebot der Veranstaltung ist vegetarisch und saisonal, der Caterer bezieht die Lebensmittel vorrangig von regionalen Dienstleistern. Dadurch werden regionale Lieferanten gestärkt. Zur Verringerung von Lebensmittelverschwendung bieten wir den Gästen „Beste-Reste-Boxen“ an.

Teilnahmemanagement und Tagungsunterlagen

Gemeinsam mit einer Agentur für Teilnehmerbetreuung führen wir das Einladungsverfahren rein elektronisch durch und achten auf die Reduzierung der Nutzung von Papier im Vorfeld, als auch während der Veranstaltung. So werden die Namensschilder (Badges) nicht per Post versandt, sondern individuell an der Registrierung vor Ort gedruckt. Das Tagungsprogramm wird elektronisch bereitgestellt; das Einlassdokument wird bei der Registrierung auf dem Smartphone papierlos per Barcode erfasst.