Konferenz Zukunftsstadt 2019: „Klima-aktiv, innovativ, digital“

02.12.2019 - 03.12.2019

Messe und Congress Centrum Halle Münsterland, Münster

Konferenz Zukunftsstadt 2019

Die Konferenz ist Plattform für den Transfer von Forschung und Innovationen in Maßnahmen und Konzepte für eine nachhaltige Stadtentwicklung und Treffpunkt für Akteure aus kommunaler Verwaltung, Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft.

Prinzipalmarkt der Stadt Münster

Prinzipalmarkt in Münster

Presseamt Münster / Angelika Klauser

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) veranstaltet mit den Kommunalen Spitzenverbänden als Partner die

Konferenz „Zukunftsstadt 2019 – klima-aktiv, innovativ, digital“

am 2.und 3. Dezember 2019 in Münster.

Unter dem Motto „Klima-aktiv, innovativ, digital“ bietet die diesjährige Zukunftsstadt-Konferenz eine zentrale Plattform für den Transfer von Forschung und Innovation im Bereich Nachhaltige Stadtentwicklung. Im Mittelpunkt der Konferenz stehen der Austausch, der Dialog und die Vernetzung der Akteure aus Städten, Landkreisen und Gemeinden, Politik, Wissenschaft, Wirtschaft sowie Zivilgesellschaft.

Mit dem Schwerpunktthema Klimaschutz und -anpassung adressiert die Konferenz eine der zentralen Herausforderungen für Kommunen in Deutschland und weltweit. In Workshops und auf dem Markt der Möglichkeiten wird gezeigt, welche neuen Lösungs- und Anwendungspotenziale digitale Innovationen hier – wie auch in anderen Bereichen der nachhaltigen Stadtentwicklung – für die kommunale Praxis bieten.

Das Programm und weitere Informationen finden Sie in der Menüleiste.

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenfrei. Eine Anmeldung zur Konferenz ist nur nach persönlicher Einladung möglich.