Kira Fink

Fachhochschule Dortmund

Kira Fink

Magistra Artium (M.A.) der Praktischen Sozialwissenschaften und der Neueren Geschichte, 2010, Universität Duisburg-Essen

seit 6/2019 Fachhochschule Dortmund

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in dem Verbundprojekt "Lernende Stadt - Bildung und Partizipation als Strategien sozialräumlicher Entwicklung der Stadt Gelsenkirchen - Forschungsbereich Citizen Science"

Untersuchung und konzeptionelle Weiterentwicklung des Gelsenkirchener Citizen Science-Ansatzes, Koordination der Zusammenarbeit Stadtgesellschaft und Wissenschaft und Betreuung und Initiierung eines Austausches der wissenschaftlichen Partner*innen

02/2017- 07/2018 Stadt Gelsenkirchen - VB4 Stabsstelle Zukunftsstadt 2030+

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in dem Verbundprojekt "Lernende Stadt - Bildung und Partizipation als Strategien sozialräumlicher Entwicklung der Stadt Gelsenkirchen - Forschungsbereich Citizen Science"

Koordination, Konzeption, Organisation, Kommunikation der Maßnahme Zukunftsstadt Gelsenkirchen mit Akteuren der Praxis und den wissenschaftlichen Partner*innen

2007-2016 und 08/2018-07/2019

LAG Autonome Mädchenhäuser/ feministische Mädchenarbeit NRW e.V.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Fachstelle Interkulturelle Mädchenarbeit NRW, Organisation von Dialogen, Fachgesprächen und Tagungen zu gesellschaftlichen Entwicklungen, Konventionen und Gesetzen und deren Umsetzung und Auswirkungen in NRW mit Blick auf Mädchen*

Freiberufliche Tätigkeiten (Auszug)

  • 2015/2016 Stadt Gelsenkirchen/ Zukunftsstadtbüro, Unterstützung und Dokumentation des Prozesses „Lernende Stadt“/ Mitarbeit im Zukunftsstadtteam Phase I, Erarbeitung der Vision 2030 und der Gelsenkirchener Erklärung
  • 2015/2016 Stadt Gelsenkirchen/ Zukunftsstadtbüro, Unterstützung bei Antragstellungen und Bewerbungen, wie bspw. als Kommune des Weltaktionsprogramms BNE und Deutscher Nachhaltigkeitspreis
  • 2014 Pro Familie Landesverband NRW e.V., wissenschaftliche Fachberatung/ Evaluation zum Projekt „5+1=meins (c)“
  • 2013-2015 Stadt Gelsenkirchen/ Referat Erziehung und Bildung, Konzeptentwicklung und -Umsetzung eines stadtweiten Jugendrates
  • 2012 Schule im Stadtteil e.V., Sozialraumanalyse Gelsenkirchen-Ückendorf
  • 2011 Stadt Gelsenkirchen/ Kommunales Bildungsbüro, Untersuchung zur Qualitätssicherung im Ganztagsbereich der Sekundarstufe I