Helke Wendt-Schwarzburg

inter 3 Institut für Ressourcenmanagement

Helke Wendt-Schwarzburg

Helke Wendt-Schwarzburg ist seit 15 Jahren als Innovationsmanagerin und Kommunikationsexpertin in der Nachhaltigkeitsforschung tätig. Mit dem Ziel, dass Wissenschaft wirksam wird, erforscht und begleitet die Diplom-Kommunikationswirtin gesellschaftliche Veränderungsprozesse im Bereich der Stadt-/Regionalentwicklung und des Landmanagements.  Bei inter 3 verantwortet sie den Bereich Wissenschaftskommunikation. Aktuell ist sie u.a. im Projekt Willkommene Perspektiven – Migrants4Cities mit den Innovationspotenzialen hochqualifizierter Migrant*innen im Rahmen der nachhaltigen Stadtentwicklung, der Begleitung der Innovationsgruppen für ein Nachhaltiges Landmanagement oder der Aufbereitung aktueller Ergebnisse der Kleinstadtforschung aus dem Forschungsfeld Potenziale von Kleinstädten in peripheren Lagen befasst.