RES:Z – Ressourceneffiziente Stadtquartiere für die Zukunft

Am 5. und 6. Juni findet die Kick-Off Veranstaltung der BMBF-Fördermaßnahme „RES:Z – Ressourceneffiziente Stadtquartiere für die Zukunft“ im DECHEMA-Haus, Frankfurt am Main statt.

Diese Förderrichtlinie ist Teil der Leitinitiative Zukunftsstadt innerhalb des BMBF-Rahmenprogramms "Forschung für Nachhaltige Entwicklung – FONA3". Zentrales Ziel ist die Steigerung der Ressourceneffizienz in Stadtquartieren, u.a. in den Handlungsfeldern Wasserwirtschaft, Flächennutzung und Stoffstrommanagement.

Unter diesem Link finden Sie Hinweise zur Anmeldung. Für weitere Fragen zur Veranstaltung steht der Projektträger Jülich zur Verfügung.